9. November 2016

Rechtsruck in den USA

Kipping, Riexinger und Gysi Zum Wahlsieg von Donald Trump erklären die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Katja Kipping und Bernd Riexinger:Der heutige Tag ist ein schwarzer Tag für alle, die sich für die Gleichstellung der Geschlechter und die Rechte von MigrantInnen und Homosexuellen einsetzen. D Mehr...

 
4. November 2016

Abschaffung der Demokratie geht in der Türkei im Eiltempo weiter

Türkische Sicherheitskräfte haben die beiden HDP-Vorsitzenden Selahattin Demirtas und Figen Yüksekdağ und neun weitere Abgeordnete der HDP heute Nacht festgenommen. Eine Pressekonferenz zu den Ereignissen in der HDP-Parteizentrale in Ankara wurde von Polizei verhindert. Die massiven Zwangsmaßnahmen  Mehr...

 
31. Oktober 2016

Es geht durch die Welt ein Geflüster

Traunstein. Am 7. November 2016 jährt sich zum 98. Mal die unblutige Revolution in München und die Ausrufung des Freistaats Bayern durch den ersten Ministerpräsidenten Kurt Eisner. Daran will der Kreisverband Traunstein der Linkspartei zusammen mit der Friedensinitiative Traunstein Traunreut Trostbe Mehr...

 
28. Oktober 2016

Rot-Rot-Grün? Jetzt!

Der Kommentar von Michael Schlecht, MdB, wirtschaftspolitischer Sprecher Fraktion DIE LINKE Es geht ein Gespenst um in Deutschland: Ein Regierungsbündnis aus SPD, Grünen und DIE LINKE. Ein solches Bündnis macht natürlich nur Sinn mit einem Politikwechsel, dazu gehört insbesondere die Bekämpfung von Mehr...

 
28. Oktober 2016

Bundesverkehrswegeplan zurückziehen!

Traunstein. Anlässlich der Sondersitzungen des Verkehrsausschusses des Bundestages fordert DIE LINKE. Traunstein, den Bundesverkehrswegeplan (BVWG) zurückzuziehen. Dazu erklärt Ludwig Knapp, geschäftsführender Vorsitzender der LINKEN in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land: „Wir brauc Mehr...

 
27. Oktober 2016

Politkrimi um CETA

Eine Information des Umweltinstituts München Das CETA-Abkommen mit Kanada ist nach einer tagelangen Hängepartie um seine Unterzeichnung schwer angeschlagen. Die für heute geplante Vertragsunterzeichnung wurde in der Nacht in buchstäblich letzter Minute vertagt. In einem wahren Politkrimi stemmte s Mehr...

 
27. Oktober 2016

Der Klimawandel ist vor allem ein Gerechtigkeitsproblem

Eine Information der Rosa Luxemburg Stiftung Vor einem Jahr feierte ein Großteil der Welt euphorisch den Abschluss des Pariser Vertrags, des ersten Klimaabkommens, das erstmals alle Staaten der Welt zu Klimaschutz verpflichten soll. Wir haben diese Euphorie nicht geteilt und sind auch vor dem anste Mehr...

 
26. Oktober 2016

Verhalten der Polizei bei Demo gegen das Ausgrenzungsgesetz aufklären!

Auf der Demonstration gegen das bayerische Ausgrenzungsgesetz am letzten Samstag kam es zu einem unverhältnismäßigem Vorgehen der bayerischen Polizei. Die Landessprecher/innen der bayerischen LINKEN, Uschi Maxim und Ates Gürpinar waren selbst vor Ort und zeigen sich schockiert. Ates Gürpinar erklärt Mehr...

 
25. Oktober 2016

Mehrere Tausend bei Demonstration gegen das Ausgrenzungsgesetz

Mehrere tausend Menschen demonstrierten am Samstag in München gegen das geplante bayerische Ausgrenzungsgesetz. Nicole Gohlke, Münchner Bundestagsabgeordnete und Rednerin auf der Abschlusskundgebung, erklärte dazu: „So viele Menschen sind ein deutliches Signal an die bayerische Landesregierung, dies Mehr...

 
16. Oktober 2016

"Ich finde, dass sich die Partei verjüngen muss"

Von Suzanne Schattenhofer Ingolstadt (DK) Die Ingolstädterin Agnes Krumwiede (Grüne) will zurück in den Bundestag, auch Werner Widuckel versucht es 2017 wohl für die SPD. Eva Bulling-Schröter hingegen hat beschlossen, nach 20 Jahren als Bundestagsabgeordnete der Linken ihre Koffer in Berlin zu pack Mehr...

 

Treffer 41 bis 50 von 216