4. August 2019

Auslobung des Peter-Baumgartl-Preises 2020

Peter Baumgartl

Bewerbungen und Vorschläge können bis 31. Januar 2020 eingereicht werden!

Traunstein. Der Kreisverband der Partei DIE LINKE hat für 2020 wieder den Peter-Baumgartl-Preis in Höhe von 500,00 € ausgelobt. Der Preis wird jedes 2. Jahr verliehen und würdigt herausragende Leistungen von Bürgerinnen und Bürgern, Initiativen sowie Personen aus Gesellschaft und Politik, die gegen Antisemitismus, Neonazismus und Rassismus und für eine solidarische, gerechte und friedvolle Gesellschaft eintreten.

Der Preis ist nach Peter Baumgartl, einem Gründungs- und Vorstandsmitglied des Kreisverbandes DIE LINKE. Traunstein. BGL benannt. Auch als Mitglied in der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) engagierte sich Peter für eine tolerante und weltoffene Gesellschaft. Am 25. Januar 2010 starb Peter Baumgartl im Alter von 45 Jahren bei einem Felssturz in Stein a. d. Traun.

Mit diesem Preis würdigt der Kreisverband DIE LINKE. Traunstein. BGL Projekte oder außerordentliche Leistungen von Personen und Initiativen, die sich gegen Antisemitismus, Neonazismus und Rassismus engagieren, „zumal rechte Propaganda, Hetze und tätliche Übergriffe zunehmen. Diese stellen eine ernsthafte Gefahr für die Demokratie – leider nicht nur in unserem Land – dar“, erklärte die Kreisvorsitzende Claudia Thieltges. „Ob in der Nachbarschaft, im Betrieb, im Verein oder in der Öffentlichkeit: Zivilcourage und Mut, für eine friedvolle und gerechtere Zukunft einzutreten, müssen öffentlich gewürdigt werden, um ein deutliches Zeichen gegen rechte Umtriebe in unserer Gesellschaft zu setzen. Hierfür steht auch die jährliche Verleihung des Peter-Baumgartl-Preises“. ergänzte der Co-Vorsitzende Denis Holl.

Bewerbungen und Vorschläge können bis 31. Januar 2020 via peter-baumgartl-preis@die-linke-traunstein.de eingereicht werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Eine Jury, zu der neben Mitgliedern der Partei DIE LINKE, auch ein Mitglied der Familie Baumgartl, ein Mitglied der VVN-BdA und eine weitere Person gehören, wählt unter den eingehenden Bewerbungen den/die Preisträger/in aus.

Die Verleihung des Peter-Baumgartl-Preises 2020 wird Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung, voraussichtlich im Juni 2020 stattfinden.

Quelle: http://www.die-linke-traunstein.de/politik/aktuelles/detail/artikel/auslobung-des-peter-baumgartl-preises-2020/