Auch wenn's diesmal nicht geklappt hat!

Wir danken all unseren Wählerinnen und Wählern,Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern, Unterstützerinnen und Unterstützer.

Aktuelle Meldungen und Veranstaltungshinweise
15. Oktober 2018

Steininger: Wunder bleibt aus

Zu den Ergebnissen der bayerischen Landtagswahl 2018 erklärt Max Steininger, Landesgeschäftsführer DIE LINKE. Bayern: „Wir freuen uns über die vielen Menschen, die mit uns eine soziale Veränderung, ein Mehr für die Mehrheit, eine Umverteilung des Reichtums und eine bessere Pflege erwirken wollen.  Auch wenn es für das Wunder eines Landtagseinzugs nicht gereicht hat: Wir haben dem widerständigen Bayern im letzten Jahr eine Stimme verliehen  Mehr...

 
10. Oktober 2018

„Bayern ist fortan ein Freistaat“

Vorbericht zur Ausstellung „Hundert Jahre Freistaat Bayern“ Jubiläumsausstellung in Laufen und Trostberg Historische Dokumente und Bilder vor und nach der Ausrufung der Republik Bayern durch den ersten Ministerpräsidenten Kurt Eisner werden in einer großen Ausstellung vom 17. – 26. Oktober 2018 im Alten Rathaus Laufen und vom 4.-16. November im Trostberger Postsaalgewölbe zu sehen sein. Bei freiem Eintritt können Besucher an den Ausstellungstag Mehr...

 
9. Oktober 2018

Gürpinar: Volksbegehren großer Erfolg

Zu den Ergebnissen und der Übergabe der Unterschriftenlisten des Volksbegehrens ‚Stoppt den Pflegenotstand‘ erklärt Ates Gürpinar, Spitzenkandidat DIE LINKE. Bayern: „102.137 Unterschriften in knapp acht Wochen: eine überwältigende Zahl. Es freut mich, dass das Volksbegehren mit unserem Abgeordneten Harald Weinberg als Hauptinitiator eine so breite Unterstützung erhalten hat. Ich möchte den vielen Sammlerinnen und Sammlern und insbesondere den K Mehr...

 
8. Oktober 2018

„Hass ist krass – Liebe ist krasser“

Traunstein. 300 bis 500 Demonstranten fanden sich am Samstagnachmittag auf dem Traunsteiner Stadtplatz zu einer Kundgebung gegen die rechte Hetze der AfD ein um ein friedliches Zeichen gegen Hass zu setzen. Anlass war die Ankündigung einer Großkundgebung der AfD, die diese aber 2 Tage zuvor abgesagt hatte. Zur Gegenkundgebung hatte ein Bündnis aus Piratenpartei, MUT, DIE LINKE, Jusos, Grüne, ÖDP, DGB, VVN-BdA, Friedensinitiative und weiteren Mehr...

 
21. September 2018

Bulling-Schröter: Mutlose Ergebnisse des Wohngipfels

Zu den Ergebnissen des Wohngipfels erklärt Eva Bulling-Schröter, Spitzenkandidatin der DIE LINKE. Bayern:  „Was bleibt vom Wohngipfel? Die Regierungsparteien haben immerhin die Bedeutung des Themas erkannt und schieben es nicht länger auf die lange Bank. Dennoch besitzen sie nicht den Mut, Lobbygruppen in ihre Schranken zu weisen. Nein, vielmehr knicken sie vor diesen ein. Beispielsweise wird die Vereinfachung von Genehmigungsverfahren Mehr...

 
20. September 2018

Gürpinar: Grundrechte durch Bundespolizei missachtet

Im Vorfeld der heutigen ‚No S20‘ Proteste in Salzburg wurden Demonstrant*innen auf der Bahnstrecke München-Freilassing von der Bundespolizei kontrolliert und ohne Angabe von plausiblen Gründen festgesetzt. Anschließend erteilte die Bundespolizei den Demonstranten ein Ausreiseverbot. Laut Zeugenaussagen gab es keine Rechtfertigung: Die Polizei räumte ein, dass jeder Mensch friedlich und ohne Waffen demonstrieren könne und Gründe für die Festsetzun Mehr...

 
20. September 2018

Gürpinar: Sachgrundlose Befristungen verbieten

Eine Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag zum Thema ‘Befristete Beschäftigung in Deutschland’ (BT-Drs. 19/3652) ergab, dass 465.000 Menschen in Bayern befristet beschäftigt sind. Im Vergleich zu 2017 ist dies ein Plus von ca. 12,6 Prozent. Den Höchststand bilden dabei mit 221.000 sachgrundlose Befristungen. Knapp jeder zweite in Bayern befristete Vertrag erfolgt ohne Sachgrund. In absoluten Zahlen belegt Bayern damit im Ländervergl Mehr...

 
15. September 2018

CSU stellt neues Parteilogo vor

Der Postillon https://www.der-postillon.com/search?q=csu München (dpo) - Die CSU geht mit einem überarbeiteten Parteilogo in den Landtagswahlkampf. Das neue Logo, bei dem das C von CSU in einen roten Pfeil mündet, wurde vom Parteivorsitzenden Horst Seehofer bei einer Pressekonferenz in München vorgestellt.  "Wir haben zwar zuletzt erst 2016 unser Logo geändert", erklärte der CSU-Chef. "Doch im Vorfeld der Landtagswahl i Mehr...

 
13. September 2018

LINKE vor Landtagseinzug. CSU verhindert gleichberechtigte Berichterstattung im Bayerischen Rundfunk

DIE LINKE wird im Bayerischen Rundfunk nach Aussage des Informationsdirektors Hinrichs, der Anfang 2018 selbst auf einer CSU-Wahlkampfveranstaltung auftrat, bis zum 14.10. als "sonstige Partei" gezählt, die FDP als "Partei mit Aussicht auf Landtagseinzug".  Beide haben in der hauseigenen Wählerbefragung vom 12. September 5% und mit einem Einzug in den Landtag zu rechnen. Auf Nachfrage des Landesgeschäftsführers  Mehr...

 
12. September 2018

DIE LINKE bei 5% - BR-Intendant Ulrich Wilhelm (CSU) lädt DIE LINKE aus

Erstmals sagt der BR Bayerntrend für DIE LINKE den Einzug in den Landtag voraus. Für die heute Abend stattfindende BR Wahlarena wurde der Spitzenkandidat Ates Gürpinar auf Anweisung vom Intendanten Ulrich Wilhelm (CSU Mitglied) und vom Informationsdirektor Thomas Hinrichs (CSU) dennoch offiziell ausgeladen. Anbei ein Statement von Ates Gürpinar zur heutigen Umfrage. „Die Umfrage ist nur eine Umfrage. Entscheidend sind die Wahlen am 14.10. Bayer Mehr...

 
Pressemitteilungen des Landesverbandes

. . . zu den Pressemitteilungen

Pressemitteilungen der Linksfraktion im Bundestag

. . . zu den Pressemitteilungen

Nachrichten der Bundespartei

. . . zu den Nachrichten

Pressemitteilungen der Bundespartei

. . . zu den Pressemitteilungen

Quelle: http://www.die-linke-traunstein.de/politik/aktuelles/publikationen/