erhielt 2014 in Laufen 5,26 % der Stimmen

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten

01 Maria Schmid Angestellte, 34 Jahre, 16,45 %

02 Norbert Eberherr Sozialversicherungsfachangestellter, 45 Jahre, 25,57 %

03 Werner Eckl Vertriebsmanager, 57 Jahre, 35,69 %

04 Julia Aigner Schülerin, 19 Jahre, 6,36 %

05 Vincent Schlaffner Schüler, 19 Jahre, 6,73 %

06 Susanne Menzel Schreinermeisterin, 48 Jahre, 2,61 %

07 Albert Bernegger Rentner, 72 Jahre, 1,62 %

08 Katja Handlos Grafikerin, 48 Jahre, 1,62 %

09 Stefan Schneider Informatiker, 34 Jahre, 1,47 %

10 Katrin Jünger Keramikerin, 52 Jahre, 1,88 %


Bei der Stadtratswahl in Laufen erzielte DIE LINKE. Alternative Liste am 16. März 2014 ein Wahlergebnis von 5,26 % und konnte damit ihr Ergebnis von 2008 um 0,54 % steigern.

Der Zusammenschluss aus Mitgliedern der Partei DIE LINKE und Parteilosen war mit einem konkreten Programm für die Laufener Stadtpolitik angetreten und konnte damit mehr Wähler als bei der letzten Kommunalwahl überzeugen.

Werner Eckl erhielt 35,69 % der Stimmen und zog damit erneut für DIE LINKE. Alternative Liste in den Stadtrat ein.

Quelle: http://www.die-linke-traunstein.de/politik/die_linke_in_laufen/die_linke_alternative_liste/kommunalwahl_2014/