24. Oktober 2021

DER ZWEITE ANSCHLAG

Ein Dokumentarfilm von Mala Reinhardt

Die Friedensinitiative Traunstein Traunreut Trostberg ( FiTTT) zeigt diesen Film im Rahmen ihrer „globalisierungskritischen Filmreihe“ am 28.10.21 um 20.00 Uhr im O.R.T. Traunstein

 „Das Boot ist voll!“, „Ausländer raus!“, „Deutschland den Deutschen“. Die Parolen der Rechten sind mittlerweile unüberhörbar geworden. Genauso die Gewalt, die sich gegen jene Menschen richtet, die als „fremd“ wahrgenommen werden.

DER ZWEITE ANSCHLAG konzentriert sich auf Rassismus und rechte Gewalt in Deutschland aus Sicht der Betroffenen. Damit vollzieht der Film einen Perspektivwechsel entgegen einer auf die Täter*innen fokussierten Sichtweise und eröffnet seinen Zuschauer*innen einen überfälligen Einblick in die teils traumatischen Erfahrungen, die die Protagonist*innen des Films durchlebt haben. Dabei zeigt sich auch, mit welch erschreckender Kontinuität rassistische Angriffe in Deutschland von den1980er Jahren bis heute verübt werden.

DER ZWEITE ANSCHLAG
Dokumentarfilm | Regie: Mala Reinhardt | Deutschland | 2018 | 62 min. | Deutsch/Türkisch OmU